SEA – Search Engine Advertising – Such Maschinen Werbung


SEA ist ein Teil des SEM – Search Engine Marketing ( Such Maschinen Marketing )

Welche Ziele verfolgt die SEA  Such Maschinen Werbung 

  • Verbesserung der Sichtbarkeit

    innerhalb der Ergebnislisten der Suchmaschinen. Man unterscheidet zwischen den organischen Suchresultaten, die durch eine Suchmaschinenoptimierung beeinflusst werden können und den gekauften Werbeeinblendungen, die den eigentlichen Anteil des Suchmaschinenmarketing (SEM) darstellen.

  • Erreichen der obersten Plätze

    innerhalb er vordefinierten Plätze für Suchmaschinenwerbung (Search Engine Advertising (SEA). Hierbei stehen die organischen Suchmaschinenergebnisse nicht in Konkurrenz zu den Werbeeinblendungen. Für beide Ergebnislisten gibt es auf den Ergebnisseiten vordefinierte Bereiche.

  • Verbesserung der Rankingfaktoren

    Die Anzeigenschaltung der Werbe-Einblendung erfolgt nach dem Keyword-Advertising-Prinzip. Die Klickrate hat entsprechenden Einfluss auf die mittlerweile über 200 verschiedenen Rankingfaaktoren bei der Suchmaschine Google.